Ein pseudoresistenter Fluggast

Rund um das Thema Rundflüge

Moderator: aerotimmi

swisseagle
Beiträge: 55
Registriert: 07.08.2018 16:57

Ein pseudoresistenter Fluggast

Beitragvon swisseagle » 10.03.2019 12:09

Eine Segelfluggruppe führte auf ihrem Platz regelmässig auch Gastflüge durch. Eines Tages meldete sich ein Fluggast zu einem Rundflug an, der auch einige spezielle Flugmanöver erleben wollte. Der Pilot liess ihn auf dem hinteren Sitz Platz nehmen, fragte ihn, ob dessen Magen auch wirklich turbulenzresistent sei und wies den Passagier auf die im Falle eines Falles vorhandene Spucktüte in der Seitentasche an der Bordwand des Seglers hin. Kein Problem, meinte der Passagier mit einem etwas überheblichen Lächeln.
Die Schleppmaschine rollte heran, dass Schleppseil wurde eingeklinkt und los ging es. Nach etwas zehn Minuten klinkte der Pilot des Seglers das Seil aus und der Schleppflieger tauchte zur Landung nach unten weg.

Nach einigen Minuten ruhigen Geradausfluges begannen die "Spezialitäten". Steilkurven links, Steilkurven rechts, Fahrt aufholen mit anschliessendem steilen Hochziehen bis fast zur Null-Fahrt, Nachdrücken und folgendem Sturzflug a la Seilrissübungen etc.
Der Fluggast gab sich völlig ungerührt von diesen Manövern und schien tatsächlich resistent gegenüber jeglicher Uebelkeit zu sein, was er auch mit offensichtlichem Stolz immer wieder von hinten bekräftigte.

Da aktivierte der Pilot seine Spezialbehandlung: Nach dem Uebergang in einen normalen Geradeausflug täuschte er seinerseits Uebelkeit vor, öffnete klammheimlich ein kleines Glas mit Heringssalat und begann lautstark zu würgen. Dann kippte er den Inhalt des Glases in ein Taschentuch, drehte sich - gut sichtbar für den Fluggast - etwas zur Seite und verspeiste den Heringssalat mit genussvollem Schlürfen und Schmatzen als Pseudo-Erbrochenes.

Auf dem hinteren Sitz des Seglers wurde es merkwürdig still und kurz darauf war ein mächtiges Würgen zu hören, diesmal echt und in die sich füllenden Spucktüte.



Zurück zu „Rundflüge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast